Herzlich willkommen
zu den SE-KulturTagen!


Kultur ist nichts Sichtbares, sondern das unsichtbare Band, das die Dinge zusammenhält.
(Joseph Joubert, 1754–1824)


Kultur in all ihren Ausprägungen ist der Kern jeder Gesellschaft. Sie hält nicht nur die Dinge zusammen, sondern ermöglicht auch vielfältige Möglichkeiten, sich mit Regionen zu identifizieren, sich kreativ auszudrücken und mit anderen in Kontakt zu treten. Durch Kultur werden aus Menschen Gemeinschaft, aus Landschaften Heimat und aus Fremden Freunde. Kultur bringt die Dinge zusammen.

Die Teilhabe an der Kultur ist die Grundlage unserer gesellschaftlichen Entwicklung und die Basis unseres Bildungssystems. Gerade die Bildung im kulturellen Bereich ist eine grundlegende Aufgabe des Vereins für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V.

Die SE-KulturTage fördern kulturelle Arbeit, indem sie die Kultur und die Kulturschaffenden des Kreises Segeberg sichtbar machen, ihnen eine Plattform der Begegnung bieten und gleichzeitig die Besucher und Besucherinnen unterhalten, anregen, inspirieren und erstaunen. Das Projekt geht in diesem Jahr ganz neue Wege, denn der Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V. ist seit diesem Jahr Kulturknotenpunkt Bad Segeberg und macht somit eine noch bessere Möglichkeit der Vernetzung von Kulturschaffenden möglich. Auch mit neuen, spannenden Elementen können die SE-KulturTage beeindrucken, in dem zum ersten Mal ein KulturDorf ins Leben gerufen wird und eine KulturNacht stattfindet.

Unter dem Motto „Luftsprünge” bieten die SE-KulturTage einen aufregenden Einblick in die Kulturlandschaft des Kreises Segeberg, ganz im Sinne der Luftsprünge. Seien Sie Teil der SE-KulturTage, die sich mit über 70 Angeboten von einer erstaunlichen Vielfältigkeit und Professionalität zeigen.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an das Team der SE-KulturTage – Rabea Koch, Sabine Lück und Edda Runge –, die mit viel Engagement und Herzblut dieses herausragende Projekt umgesetzt haben. Und ein ebenso großer Dank gebührt auch dem Kreis Segeberg und den Sponsoren und den Künstlerinnen, Künstlern und den Veranstaltenden, die die SE-KulturTage mit ihrer Teilnahme so lebendig gestaltet haben.

Und allen Kulturinteressierten bleibt zuletzt nur zu wünschen: Genießen Sie die Angebote der SE-KulturTage, reisen Sie durch die Kulturlandschaft des Kreises, staunen Sie und haben Sie Freude an den „Luftsprüngen”!

Hans-Jürgen Kütbach, 1. Vorsitzender des Vereins

Hans-Jürgen Kütbach

Hans-Jürgen Kütbach

1. Vorsitzender des Vereins für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e. V.