Bewerbung ab Ende April möglich
Samstag, 27. März 2021

Vorbereitung für die SE-KulturNacht 2020. Performance Künstler Marcel Sparmann und Pastor Ekkehard Wulf in der Auferstehungskirche Nahe. © Rainer Deutschmann

Ab dem 27.4. ist die Online-Anmeldungen möglich. Zeigen Sie Ihre Kunst, bereichern Sie die kulturelle Vielfalt im Festival SE-KulturTage 2021.

Beteiligen Sie sich voller Vorfreude und Optimismus mit Ihrem Kulturangebot!

Durch die Covid-19-Pandemie wird unser Alltag noch immer massiv eingeschränkt und die Kulturszene leidet in einem ganz besonderen Ausmaß.
Wir sind sehr zuversichtlich, dass sich die Situation bis zu den SE-KulturTagen im September entspannt und wir endlich wieder gemeinsam Kultur aus vollem Herzen genießen können.

Die achten SE-KulturTage

Die achte Festivalsaison startet am 10.9.2021 und endet am 26.9.2021.

Wir möchten Sie ermutigen, in Ihre Planungen einzusteigen. Nutzen Sie das Festival als wichtiges Kulturfenster des Kreises Segeberg für sich und machen Sie die SE-KulturTage 2021 mit Ihrem Kulturangebot zu etwas Besonderem.
Die Kultur kehrt endlich zurück und das möchten wir gemeinsam mit Ihnen und dem sehnsüchtig wartenden Publikum feiern.

Bewerbungszeitraum 2021

Bewerben Sie sich auf dieser Seite online vom 27.4. bis zum 16.5.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Veranstaltungsideen und spannende kulturelle Aktionen aller Art. Für Ihre Vorbereitungen haben wir Ihnen eine Checkliste zusammengestellt. So haben Sie dann alle Daten zusammengetragen, wenn die Online-Anmeldung freigeschaltet wird – und die Anmeldung ist schnell erledigt.

Bleiben Sie kreativ – und gesund!

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen. Sprechen Sie uns an, wenn Ihnen ein geeigneter Partner, ein passender Raum o.ä. fehlt oder Sie praktische Tipps für die Planung benötigen.

Herzliche Grüße

Ihr SE-KulturTeam

<- Zurück zu: News