Musik
Cellokonzert von Elgar und Sinfonie von Mozart
Das Segeberger Sinfonieorchester spielt

Sa., 28. September

19.00 Uhr

Einlass 18.15 Uhr

Marienkirche Bad Segeberg

Kirchplatz 5
23795 Bad Segeberg
Routenplaner
(04551) 95 52 24
Barrierefrei

Abendkasse 10,00 Euro

Das Segeberger Sinfonieorchester spielt unter der Leitung von Andreas Maurer-Büntjen die Sinfonie g-moll KV 550 von Wolfgang Amadé Mozart sowie das berühmte Cellokonzert in e-moll von Edward Elgar.
Als Solistin tritt Sniazhana Salnyk (Violoncello) auf.

Sniazhana Salnyk; Andreas Maurer-Büntjen

Andreas Johannes Maurer-Büntjen, 1969 in Neustadt/Weinstr. geboren, begann bereits mit 13 Jahren mit dem Orgelunterricht. Nach dem Studium der Kirchenmusik und mehreren Stationen als Kirchenmusiker ist er seit 2004 für diesen Bereich in Bad Segeberg zuständig.

Veranstalter

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Segeberg

Andreas Maurer-Büntjen

www.kirchenmusik-segeberg.de