SE-KulturDorf, Kinder und Familien, Theater
Luise ist weg
Figurentheater ab 4 Jahren

So., 29. September

15.00 Uhr

Rottgardt Scheune

Uhlendörp 5 (Einfahrt zwischen Uhlendörp 1 und 3)
23816 Neversdorf
Routenplaner

Eintritt frei

Jeden Abend zählt der Schäfer seine Schafe und bemerkt plötzlich mit Schreck: Luise ist weg. Luise, das kleine Schäfchen mit dem schwarzen Fleck auf dem Po.
Hund Bruno und Huhn Agathe sind sich einig: Luise ist selbst schuld, weil sie immer träumt und trödelt. Doch der Schäfer macht sich trotz der Proteste auf die Suche. Er muss sich beeilen, denn auch der Wolf hat Luises Spur aufgenommen.
Wenn das mal gut geht ...
Petra Albersmann aus Hamburg verwandelt eine Leiter, einen Koffer, einen Tisch und einen Stuhl in einen Hof für einen Schäfer und die Tiere, die mit ihm dort leben.

Petra Albersmann

Petra Albersmann verdankt die Liebe zum Erfinden und Gestalten kleiner Welten ihrem Großvater - einem einfachen Bergmann, dessen Fantasie und Kreativität keine Grenzen kannte. Seinem Motto "Sollst mal sehen, Frolleinchen, alles ist möglich" folgt sie seit ihrer Kindheit. Die in Hamburg lebende Puppenspielerin und Erzählerin, Regisseurin und Referentin ist Mitglied im „Verband deutscher Puppentheater e. V.“ (VdP e.V.) und der „Unima Deutschland e. V.“

www.petra-albersmann.de

Veranstalter

Verein für Jugend- und Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V.

KulturAkademie Segeberg

www.vjka.de