Bildende Kunst
Zurück zu den Wurzeln
Schwarz-Weiß-Fotografie

Fr., 14. September
bis So., 30. September

Öffnungszeiten
Mo. 13.30 bis 17.30 Uhr
Mi.-Fr. 8.30 bis 12.00 Uhr

Vernissage
Do., 13. September um 16.00 Uhr

Amtsverwaltung Bornhöved

Am Markt 3
24610 Trappenkamp
Routenplaner
Barrierefrei

Eintritt frei

Was ist das Faszinierende an Schwarz-Weiß-Aufnahmen? Was ist bei der Schwarz-Weiß-Fotografie zu beachten? Fragen, denen sich die Fotogruppe stellt und versucht, sie fotografisch zu beantworten. In der Ausstellung „Zurück zu den Wurzeln” präsentieren die Teilnehmenden die Ergebnisse ihrer Arbeiten.

Fotogruppe Kontrovers

Der VHS Kurs „Fotografie in der Praxis” hat sich vor drei Jahren entschlossen, sich als feste Gruppe ganzjährig zu installieren. Die einmal im Monat stattfindenden Treffen bieten so die Möglichkeit, sich intensiv mit bestimmten Themen zu beschäftigen und diese dann fotografisch umzusetzen.

Die Gruppe besteht derzeit aus 15 Mitgliedern. Neben der Geselligkeit werden regelmäßig fotografische Themen besprochen, verschiedene Vorgehensweisen ausprobiert und anschließend diskutiert. Ebenso bereiten sie sich thematisch auf die SE-KulturTage vor, um die Ergebnisse in einer Ausstellung zu präsentieren.

Veranstalter

Volkshochschule Trappenkamp-Bornhöved e.V.

Fotogruppe Kontrovers
Goethestraße 1
24610 Trappenkamp

(04323) 34 04
www.vhs-trappenkamp-bornhoeved.de