SE-KulturTage 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kulturfreunde!

Bereits zum fünften Mal finden in diesem Jahr vom 14.09. bis 30.09. die SE-KulturTage statt.

Kommen Sie mit und begeben Sie sich auf eine Reise durch den Kreis Segeberg und erkunden Sie, was die hiesige Kulturszene prägt und bewegt.

Ein besonderes Augenmerk wird dieses Jahr auf die jungen Künstlerinnen und Künstler im Kreisgebiet geworfen, ihnen soll dieses Jahr Raum geboten werden, sich auszuprobieren, Erfahrungen zu sammeln und ihre Kultur zu präsentieren.

Die diesjährigen SE-KulturTage finden nicht wie im vergangenen Jahr unter einem bestimmten Motto statt, sondern sie sollen zeigen, was Kultur außergewöhnlich macht. Es stehen dieses Mal die persönlichen und künstlerischen Brennpunkte der einzelnen Kulturschaffenden im Vordergrund.
Das soll heißen, mit welchen künstlerischen Mitteln setzt sich die Künstlerin oder der Künstler auseinander und welche Themen liegen besonders am Herzen.

Möchte man das Wort Kultur definieren, so kann man sagen, Kultur bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt.
Aber nicht nur der Prozess des eigentlichen Schaffens, z. B. das gemeinsame Singen oder das Malen, lassen die Beteiligten Kultur erfahren, sondern vielmehr gehört die Präsentation zum Schaffensprozess dazu. So wird Kultur für alle erlebbar!

Einen herzlichen Dank an alle Kulturschaffenden im Kreis Segeberg, die eine so reichhaltige und innovative Kultur möglich machen!
Wir wünschen dem Team und allen Kulturschaffenden viel Erfolg und allen Besuchern und Besucherinnen viel Freude!

Claus Peter Dieck, Kreispräsident

Jan Peter Schröder, Landrat

Kreispräsident Claus Peter Dieck

Kreispräsident Claus Peter Dieck

Landrat Jan Peter Schröder

Landrat Jan Peter Schröder